• Wettbewerbsrecht

    Ihr Anwalt in Köln

  • Gewerbliche Schutzrechte

    Ihr Anwalt in Köln

  • Markenrecht

    Ihr Anwalt in Köln

  • E-Commerce und Onlineshop

    Ihr Anwalt in Köln

  • Socialmediarecht

    Ihr Anwalt in Köln

  • Urheberrecht und Medienrecht

    Ihr Anwalt in Köln

  • Reputation Management

    Ihr Anwalt in Köln

  • Internetrecht und IT-Recht

    Ihr Anwalt in Köln

  • Arbeitsrecht

    Ihr Anwalt in Köln

Aktuelles

LG Dresden: Pegida darf Seenotretter nicht als Schlepper bezeichnen!
  • 18. Januar 2018

Die für Pressesachen zuständige 1a. Zivilkammer des Landgerichts Dresden hat heute ihre Urteile in dem Rechtsstreit Mission Lifeline e.V. (Verfügungskläger) gegen den Pegida Förderverein e.V. bzw. dessen Vorstandsmitglied Siegfried Däbritz (Verfügungsbeklagte) gesprochen. Bei dem einstweiligen Rechtsschutz begehrenden Verfügungskläger handelt es…

Montags kein Paket mehr? Sonntagsarbeit bei Amazon rechtswidrig!
  • 18. Januar 2018

Die der Amazon Fulfillment Germany GmbH in Rheinberg erteilte Bewilligung, Arbeit­nehmer an den Adventssonntagen des 13. und 20. Dezember 2015 ausnahmsweise zu beschäftigen, war rechtswidrig und verletzte die Vereinte Dienstleistungsgewerk­schaft ver.di in ihrem Grundrecht auf Vereinigungs- und Koalitionsfreiheit. Das hat…

Wilkinson vs. Gillette- Einklinken verboten!
  • 18. Januar 2018

Das OLG Düsseldorf  (Az.: I-15 U 66/17) hat mit Urteil vom 11.01.2018 entschieden, dass Wilkinson keine Rasierklingeneinheiten passend für den Nassrasierer „Gillette Mach 3“ vertreiben darf. In dem Patentstreitverfahren um Rasierklingen hat die Gillette Company vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf obsiegt….